Klare Strukturen für optimale Ergebnisse

Aktuell sind wir nach DIN EN ISO 9001:2015 zer­ti­fiziert

Als Part­ner arbeit­en wir mit dem TÜV Aus­tria zusam­men und wer­den hier auch audi­tiert und überwacht und haben dort die Zer­ti­fikats-Reg­istrierungs-Nr. 201 00183003328 erhal­ten:

RM_ISO9001_2015_Logo_ab_20180725

Hier ste­hen die Zer­ti­fikate für Sie zum Down­load zur Ver­fü­gung:

Unsere Zer­ti­fizierung kön­nen Sie beim TÜV Aus­tria ein­se­hen (extern­er Link: www.tuv.at)

 

UKAEA Approval

Schon seit 2004 ist unser QM-Sys­tem von der UKAEA (extern­er Link: www.ukaea.org.uk), der “Unit­ed king­dom Atom­ic Ene­gr­gy Author­i­ty” im Rah­men eines EU-Pro­jek­tes für die Kern­fu­sions­forschung akkred­i­tiert.
Die entsprechende Akkred­i­tierung­surkunde find­en Sie hier.

 

Schweiß-Qualifikationen

Im Rah­men von Pro­jek­tar­beit­en haben wir diverse Schweißqual­i­fika­tio­nen für Schweißverbindun­gen mit den Werk­stof­fen Nick­el, Inconell 600, Inon­cell 625 und Inconel 718 erar­beit­et.
Bitte sprechen Sie uns an, wenn dies für Sie von Inter­esse ist und wir hier etwas für Sie tun kön­nen.

 

Geschichte der Zertifizierungen

Seit 2007 sind wir regelmäßig nach DIN EN ISO 9001 zer­ti­fiziert und immer nach der neuesten Nor­mver­sion.

Die Zer­ti­fizierung umfasst unsere gesamten Tätigkeits­felder:

  • Anspruchsvolle Einzel­teil­fer­ti­gung
  • Bear­beitung
  • Pro­jek­tar­beit­en
  • Entwick­lung
  • Kon­struk­tion
  • Pro­jek­t­man­age­ment
  • Son­der­lö­sun­gen
  • Eigene Pro­duk­te